Donnerstag, 5. August 2010

***

Bilder hochladen
Ihr kennt sicher die Krise durch die ich gerade gehe:in meinem sonst so heiß geliebten Kleiderschrank finde ich einfach rein gar nichts mehr zum Anziehen.Nur die Sachen oben sind mir noch geblieben.Manches ist uralt,jedoch heiß geliebt(weißes Lykke Li Shirt)und manches ist recht neu,jedoch wurde schon lange mit geliebäugelt,und manches habe ich diesen Sommer nach einem Jahr aus der Versenkung gefischt(altrosanes Netzshirt).
Spontan würde ich behaupten,dass meine momentanen Lieblingssachen aus lauter neuen Sachen bestehen,jedoch kann ich "neu" nicht so recht definieren.Das Kätzchenkleid von Zara habe ich diesen Sommer neu gekauft,im April/Mai,deshalb ist es eigentlich auch nicht mehr so neu.Altes Zeugs mag ich meistens nicht mehr,die Ausnahme bestätigt die Regel,denn außer meinem Lykke Li T-Shirt vom November 2008 kann ich den sonstigen Kram nicht mehr sehen,behalte ihn aber trotzdem,weil der blaue Pullover so schön weich ist,den kann man prima gebrauchen wenn man mal krank ist und im Bett liegt und das grüne Top ist eigentlich auch noch zu schade um weggegeben zu werden,man kann es ja noch im Sport tragen.So und noch ein wenig ausgefeilter sehen meine wirren Gedankengänge aus wenn es ums Ausmisten geht.Das Problem ist nur,dass ich wenn ich krank bin auch nicht in dem blauen Pulli rumliegen möchte und beim Sport sicher nicht in diesem grünen Etwas rumlaufe.Nichtsdestotrotz werde die letzten Tage meiner Ferien mal dazu nutzen den ganzen Kram loszuwerden,nicht dass die Genaktivität meines insgeheim vermuteten Messi-Gens weiter stimuliert wird und in 40 Jahren zur Primetime bei RTL mein Horrorhaus(inklusive Urne aufm Wohnzimmerschrank)gezeigt wird.Man kann das Ganze aber auch positiv sehen:Dank des Sammler-Gens werde ich in ein paar Jahren stolze Besitzerin einer netten Vintagefundgrube in London sein.Bevorzuge ich auch eher.
Genug ausgeholt,was ich eigentlich sagen wollte:in meinem Kleiderschrank sieht es im Moment sehr mau aus.Ich bin vom Geschmack definitiv nicht den Temperaturen angepasst.Anscheindend bin ich letzten Winter komplett in Schwarz/Dunkelgrau rumgelaufen und die gerade benötigten Übergangsklamotten sehen auch nicht viel farbenfroher aus.In der Hoffnung nach mehr Leichtigkeit ziehe ich mich jetzt ein paar Mal am Tag um,vorgestern sieben Mal aber hey,immerhin habe ich gestern eine helle Jeans gekauft,die kann ich jetzt erst mal als Alternative zu den Shorts anziehen und sie passt nicht zu diesem düsteren Herbstdenken,dem ich mich noch nicht hingeben möchte.

Kommentare:

  1. willst du die tasche auch verkaufen?

    AntwortenLöschen
  2. das gefühl kann ich so gut nachvollziehen!

    AntwortenLöschen
  3. gefühl kenn ich mehr als gut!

    AntwortenLöschen
  4. woher hast du die tasche gekauft?
    sieht sau schöön aus
    und die anderen sachen auch
    lg

    AntwortenLöschen
  5. ??? wenn ja, bin ich seeehr intressiert ^^

    AntwortenLöschen
  6. geht mir grad auch so, ist bei mir während der übergangsphasen der jahreszeiten irgendwie immer so :)

    AntwortenLöschen
  7. schöner text...kenn ich zuuu gut ;)

    AntwortenLöschen
  8. Uhh coll du hast jetzt auch ne Alexa :)

    AntwortenLöschen
  9. na da hast du ja eine tolle ausbeute gemacht,wirklich schöne sachen!:)

    AntwortenLöschen
  10. das ist alles so wahr!
    ich kenne diese 100000mal-umzieh Tage :)

    AntwortenLöschen
  11. hey,
    die pferderennbahn ist in köln :)

    ooh wenn ich die teile gewonnen hätte.... :D

    AntwortenLöschen
  12. die sachen sind ja toll toll toll!

    AntwortenLöschen
  13. "ich habe nichts zum anziehen" vor einem vollgeräumten kleiderschrank - das kenne ich nur allzu gut. zum glück legt sich das früher oder später wieder :)

    AntwortenLöschen
  14. yo jana!

    also ich glaub da kann man nur noch heute mitmachen. also bis zum 9.8. oder? ohman, ich bin grad verwirrt :D klick einfach auf meinen schuhflatrate link.

    und jaaaaaaaaa die schuhe sind echt cool irgendwie. wusste garnich das die originalen von vivienne westwood sind, muss ich mal googeln

    AntwortenLöschen
  15. ok hab grad nachgeguckt, is zu spät. ich weiß garnicht ob mein post da jetzt noch dazu zählt. kann ich nur hoffen D: ich freu mich auch über platz 5 haha

    AntwortenLöschen
  16. Du schreibst mir mal wieder aus der Seele :-)

    AntwortenLöschen
  17. oh man.. ich weiß grad genau wie du dich fühlst xD.. ich mach auch so eine schwere kleiderlose zeit mit ^^

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...