Donnerstag, 15. September 2011

***

Bilder hochladen
via unitedbamboo.com/elle.com
Abgesehen von der Mode bei der New Yorker Fashion Week möchte ich zunächst einmal das Thema auf die Frisuren bei United Bamboo lenken. Diese fand ich nämlich interessanter als die Kollektion an sich. Die Haare wurden hier in einzelnen Strähnen zu Kordeln gezwirbelt und schön aufgereiht eng am Kopf befestigt. Das Styling wirkt dadurch nicht zu gleichmäßig und wird durch die einzelnen,losen Strähnen nochmals aufgelockert.

Kommentare:

  1. also auf dem ersten bild find ich sehen die haare seltsam aus aber auf den unteren fotos gefällt es mir richtig gut :) aber ich wette schwer nachzumachen.

    die jacke ist im übrigen erst nach fast 3 wochen angekommen, ich hab schon ebay angeschrieben und nen fall eröffnet, bin von ausgegangen, dass sie nie ankommen wird. und gestern, kaum zu glauben, war sie auf einmal da :D find unsere von zara aber auch guut, da die ein bisschen länger ist.
    die "neue" hat eigentlich gutes leder, keine risse/dellen etc. nur sie ist halt mal mega schwer, voll ungewohnt :D aber bin zufrieden ;)

    AntwortenLöschen
  2. mensch, mal was anderes! finde ich ganz interessant das ganze... eine schmale gratwanderung zwischen abgefuckt und süß. aber gerade bei den letzten beiden models sieht es doch eigentlich wirklich toll aus. obwohl ich beim anblick doch immer wieder an die zwirbelschmerzen erinnert werde, welche die damen wohl ausstehen mussten :)

    AntwortenLöschen
  3. zum Angucken- sehr schön, zum selber "tragen"- nein danke :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...