Montag, 27. Juni 2011

***

IMG_8455
Nach fast einjähriger Planung habe ich letztes Wochenende der lieben Katharina einen Besuch abgestattet.Zunächst hatten wir in Frankfurt Großes vor,sind dann aber wegen des Nieselregens auf unsere anderen Lieblingsaktivitäten(Essen,Online-Shopping und Blogs lesen)ausgewichen.
Im Bild trage ich Katharina's "perfektes Kleid" und Acne Pistol Boots.

Montag, 20. Juni 2011

***

theresabrarpcidas
Heute habe ich ein kleines,feines Schmankerl für euch. Ich möchte euch Theresa Brar vorstellen mit ihrem gleichnamigen Schmucklabel. Sie hat in Reutlingen Textil Technologie und Textil Management studiert und im Januar ihren Abschluss gemacht. Seitdem lebt sie in Berlin, arbeitet für adddress und macht außerdem bezaubernden Schmuck.
Theresa war so nett und hat ein paar Fragen beantwortet, aber lest selbst:

FTWI:You work in PR and distribution, moreover as a stylist and fashion director for adddress. Now you founded your own jewellery label. Tell me a little bit about all your jobs.
TB:After my studies I moved to Berlin because I love my job at adddress.
It’s my thing to work in management, to make things work and make structure, moreover
to handle important decisions. But next to this work it’s really important to me to have my creative things. I’ve always been very into jewellery, although I don’t wear any myself.But before I finally started to make my first collection,I was trying out different techniques for a long time.


FTWI:When you started your label “Theresa Brar”, you moved from being a fashion director to designing your own jewellery. Did this switch change your outlook on fashion?
TB:Yes it changed, I noticed how hard it is to get popular and how hard it is to be something special, so that people take notice of you.
FTWI:What inspires your collections? Where do you get your inspiration from?
TB:The idea of my collections is to combine all kind of materials with very different characters.
Like in my first collection,I combined rope,which has a ruff character with delicate goldchains.
My summerspecial collection is made of striking plexiglas and fine leather bands.
So this is my idea,I am going to follow in my next collection again.
My inspiration comes from all over, but especially it came on my trip through India.
I was totally touched by all this colourful jewels around me, it was great.

FTWI:Have you already started to work on your next collection? What can we expect to see?
TB:Yes, my next collection is going to come in autumn 2011.
I don’t want to say too much but it’s going to be very bold bold bold.

FTWI:What are your plans for the future? What's your vision for “Theresa Brar” 10 years from now on?
TB:For my future???? Hmmmm I would love to have my own little jewellery shop.
FTWI:Thanks a lot for the interview xx

Wenn ihr jetzt Theresa's Schmuck genauso toll findet wie ich,dann auf,auf zum Onlineshop und ganz schnell könnt ihr euch auch zu den glücklichen Besitzern eines Schmuckstücks von Theresa Brar zählen.

Theresabrarjewellery

Dienstag, 14. Juni 2011

***

refinery29summercutoffinstruction
Heute Morgen hatte ich endlich Zeit die Klamottenberge aus vergangenen Zeiten auf unserem Dachboden zu durchwühlen und gefunden habe ich nach ewigem Anprobieren eine Jeans,die dann schnell in Shorts umgewandelt wurde.Mit meiner Aktion war ich ein jedoch klein wenig früh dran,denn soeben habe ich auf Refinery29 eine Anleitung gefunden für drei verschiedene Modelle der cutoffs.Dort wurde sich ein bisschen mehr bemüht,es wurde fleißig genäht,gebügelt und geklebt und außerdem wurden die Shorts nicht einfach gerade abgeschnitten sondern in einer "V"-Form um sie "more flattering" zu bekommen.Ich werde diesen Schnitt noch nachholen und hoffe,dass meine Shorts dann genauso schmeichelhaft sitzen.

Montag, 13. Juni 2011

***

norwegerjacke
Letzte Woche hat mich das eBay Fieber gepackt und ich habe fleißig mitgeboten, Preisvorschläge gemacht und ersteigert.Hier gibt es schon mal einen kleinen sneak peak zur meiner warmen Norwegerjacke,die sich als nahezu ideal für die derzeitigen Temperaturen erweist.Mehr Bilder werden folgen wenn meine Wildledershorts angekommen sind.

Dienstag, 7. Juni 2011

***

houseofharlow1960stardustpendantnecklace
Seit Jahren suche ich nach einer perfekten Kette mit rundem Anhänger.Seit Jahren versuche ich außerdem mich auf goldenen Schmuck einzulassen.Diese Kette von House of Harlow 1960 könnte es jetzt vielleicht schaffen als erstes goldenes Stück seit etlichen Jahren in meine Schmuckschatulle zu gelangen.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...