Montag, 7. Mai 2012

***

Bilder hochladen
Die liebe Isabella hat mich auf die Idee gebracht, euch auch mal meine Lieblingsbeautyprodukte vorzustellen.
Man erkennt leicht, dass ich von Mac besessen bin. Die ein oder andere Stunde habe ich schon am Mac Counter verbracht und mich durch die riesige Produktpalette getestet.
Als Foundation (1.) kann ich euch das Studio Fix Fluid wärmstes empfehlen, weil es schön matt ist und ich dadurch aufs Puder verzichten kann. Ohne Concealer (2.) verlasse ich das Haus nicht, auch wenn es nur in den Supermarkt geht. Auch hier verwende ich einen von Mac.
Produkt 3 aus meiner Mac Palette ist das Brow-Set (3.). Das gibt es in zwei Farben. Für hellere Typen (wie mich) Beguile oder Show Off für dunklere Typen.
Beim Rouge verwende ich Dame Satin(4.) und als Highlighter (5.)die Cream Colour Base in Pearl Frost. Neu in meinem Sortiment habe ich den Lidschatten Club (6.). 3 Plätze sind in meiner Palette noch frei. Habt ihr Empfehlungen?
Der ganze Stolz meiner Make-Up Sammlung ist sicherlich meine Naked Palette von Urban Decay (7.). Ich bin wirklich froh, dass ich mich dazu entschlossen habe sie zu kaufen und ich überlege ernsthaft mir Naked 2 auch noch zu zulegen.
Da ich nicht wirklich gut mit flüssigem Eyeliner klarkomme, verwende ich Gel-Eyeliner von Bobbi Brown (8.), den man mit einem Pinsel wirklich super gut auftragen kann.
Als Feuchtigkeitscreme verwende ich im Moment Kiehl's Ultra Facial Moisturizer (9.) und für die tägliche Lippenpflege einen Lip Balm von Janssen (10.) oder Smith's Rosebud Lip Balm (nicht im Bild).
Prada Candy gehört zwar nicht direkt in die Beautyabteilung aber kein anderes Parfüm konnte mich bis jetzt so begeistern.
Wenn ihr eure Lieblingsprodukte schon vorgestellt habt dann schreibt mir doch den Link als Kommentar. Ich freue mich über Anregungen.

1 Kommentar:

  1. Du hast so tolle Kosmetik,würde ich auch alles nehmen :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...